logotype

H2020 - GATEKEEPER Projekt gestartet - helict ist mit an Bord!

m Rahmen des Programms HORIZON 2020 wurde das mit 21,3 Millionen Euro finanzierte GATEKEEPER-Projekt am 25. Oktober in Madrid offiziell eröffnet. GATEKEEPER wird eine Plattform entwickeln, die in der Lage ist, Informationen aus dem Gesundheitssystem und den täglichen Abläufen der Bürger unter Berücksichtigung der relevanten Sicherheits- und Datenschutzstandards zu kombinieren und die Verwendung von Big Data zum Nutzen der individuellen Versorgung zu ermöglichen. Diese Initiative wird von Medtronic Ibérica koordiniert und umfasst 43 Partner, die auf Unternehmen der Gesundheitstechnologie, Forschungsinstitute oder große Universitäten, Gesundheitsdienstleister und Netzwerke für technologische Innovationen verteilt sind. GATEKEEPER wird die Innovation und Entwicklung einer breiten Palette digitaler Gesundheitsdienste ermöglichen, um die Früherkennung und bessere Behandlung von Krankheiten wie Diabetes, Herzerkrankungen oder Parkinson zu verbessern.


Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik, insb. Systementwicklung und sein DH Team, ist Teil der sächsischen Pilot-Region und unterstützt vor Ort die Implementierung der maßgeschneiderten GATEKEEPER-Lösung.